Home   Therapie   Ärzte   NETZWERK   Workshops   Kontakt   Mitglieder-Login   Facebook  










Newsletter?

Click here!

Summer Academy 2017:
noch wenige Fortbildungen verfügbar - fragen Sie nach!

SUMMER ACADEMY 2018 - Fronleichnam 31. Mai - 3. Juni 2018
BITTE VORMERKEN

NETZWERK-News 2016

10.09.14 16:55

DIE ZUKUNFT DER INJEKTIONS-LIPOLYSE / FETTWEG-SPRITZE

Kommentar von NETZWERK Sprecher Dirk Brandl zum 10jährigen Bestehen des NETZWERK-Lipolyse

   

Das NETZWERK ist in diesem Jahr 10 Jahre alt geworden. Viel ist geschehen in dem vergangenen Jahrzehnt: Eine neue Therapie betrat die Bühne der Ästhetik. Eine Therapie, die in der Lage war, durch microfeine Injektionen kleinere Fettpolster ohne Operation zu reduzieren. Eine Therapie, die durch unser Training in 63 Ländern der Welt angeboten wird.

An erster Stelle stand für die Mitglieder des NETZWERKs immer die Patientensicherheit. Von Anfang an wurden Anwenderbeobachtungen durchgeführt und statistische Daten erhoben. Über 300 000 Behandlungen wurden in dieser Zeit von unseren Mitgliedern hochgerechnet durchgeführt, von denen wir ca. 100 000 überblicken können.

Die Injektions-Lipolyse hat sich mittlerweile in der ästhetischen Medizin voll etabliert. Selbst die zunächst sehr skeptischen Plastischen Chirurgen haben sie akzeptiert. Studien der Universitäten Regensburg und Bochum halfen dabei, den Wirkmechanismus genauer zu analysieren.

In der ganzen Zeit waren die Mitglieder des NETZWERKs nicht untätig, im Gegenteil: Ständig wurde das Behandlungsprotokoll überprüft, verfeinert, ergänzt und, wo notwendig, auch geändert. Zusammenarbeit lohnt sich also doch! Die letzte Entwicklung war unser PSM - Pain und Side Effect Management, das in der Lage ist, die vorhandenen Nebenwirkungen der Behandlung für schmerzempfindliche Patienten besser verträglich zu gestalten. Dies hat die Patientenakzeptanz der Lipolyse erheblich gesteigert.

Wohin wird sich die Lipolyse in der nächsten Dekade entwickeln?

Wir sehen mehrere Entwicklungstendenzen, die heute im NETZWERK behandelt und diskutiert werden, und die morgen zum Standard gehören:

Die Veränderung der Wirksubstanzen
Die Firma Kythera befindet sich im Zulassungsprozess für das Präparat ATX-101. Der Wirkstoff ist nicht neu, aber als Einzelsubstanz verändert er doch die Wirkweise: Desoxycholsäure. Desoxycholsäure ist auch in der Formel des Netzwerks enthalten, jedoch immer in Verbindung mit Phosphatidylcholin (PPC). Innerhalb und außerhalb des Netzwerks existiert eine breite Diskussion, ob Phosphatidylcholin wichtig ist oder nicht. Unser Medical Advisory Board führt gewichtige Argumente ins Feld, warum PPC die Wirkung positiv beeinflusst. Andere Player erscheinen ebenfalls mit neuen Wirkstoffen und befinden sich im Prozess einer Medikamentenzulassung. Auch das Netzwerk hat eine neue Substanzkombination entwickelt, die wahrscheinlich in Zukunft als zugelassenes Medikament von der ästhetischen Medizin benutzt werden wird.

Kombinationstherapien
Die Entwicklung von mehreren Therapieansätzen verspricht einen noch besseren Erfolg und eine weitere Reduzierung der Nebenwirkungen. Frau Prof. Irene Tausch hat ein neues Ultraschallgerät in Kombination mit der Injektions-Lipolyse getestet und die Ergebnisse ihrer Behandlungen als Halbseitenvergleich zur bereits akzeptierten Publikation eingereicht.

Ergebnisverbesserung durch bessere diagnostische Möglichkeiten
Jeder Patient ist anders. In der ästhetischen Medizin wird es immer wichtiger, das Ergebnis einer Behandlung gut vorhersagen zu können. Neue bildgebende Verfahren zeigen uns eine klarere Konsistenz des Fettgewebes und ermöglichen unseren Ärzten deshalb auch, besser vorherzusagen, ob eine Behandlung erfolgreich sein wird oder nicht oder wieviele Behandlungen voraussichtlich notwendig sind.

     
       

Back

Internet Informationen

Bitte besuchen Sie auch unsere anderen Domains:

NETZWERK-ÄsthetikMeso zur ästhetischen Mesotherapie

NETZWERK-Globalhealth zu allgemeinen medizinischen Themen

NETZWERK-Cryotherapien mit CryoShape zur Keloidbehandlung und Cryodent zur Paronditis-Prophylaxe

ISL- Internationale Gesellschaft für Lipolysetherapie (Patienteninformationen)



EnglishOther
Language


French description rapide
en français

Angebote & Termine




Fortbildung & Erholung



Weitere NETZWERK-
Homepages

NETWORK-
Globalhealth

www.network-
globalhealth.de
(Deutsch)

www.network-
globalhealth.com
(English)

NETZWERK-Aesthetic
Meso

www.netzwerk-
aesthetikmeso.de
(Deutsch)

NETZWERK-Keloid
www.netzwerk-
keloid.de
(Deutsch)

SkinAttitude
inkl. DNC Roller & Lumixyl

www.skinattitude.net
(Deutsch)



   © 2004-2016 by Lichtblick GmbH    Impressum