Home   Therapie   Ärzte   NETZWERK   Workshops   Kontakt   Mitglieder-Login   Facebook  










Newsletter?

Click here!

Summer Academy 2017:
noch wenige Fortbildungen verfügbar - fragen Sie nach!

SUMMER ACADEMY 2018 - Fronleichnam 31. Mai - 3. Juni 2018
BITTE VORMERKEN

NETZWERK-News 2016

14.10.13 12:47

Halbseitenvergleich Injektions-Lipolyse mit Ultraschall-Unterstützung

Ausgehend davon, dass Ultraschallwellen verschiedener Frequenzen und Intensitäten Matrix Metalloproteinasen in beide Richtungen modulieren können und sich diese Modulierung noch durch duale Ultraschallwellen optimieren lässt, wurde von Dr. Kruglikov und Prof. Tausch ein Behandlungsprotokoll für die Injektions-Lipolyse entwickelt, dass diese theoretischen Erkenntnisse berücksichtigt. Zusätzlich sollte die Konsistenz des Hyaluronans durch eine Ultraschall Vorbehandlung verändert werden. ...mehr

Halbseitenvergleich Injektions-Lipolyse mit Ultraschall-Unterstützung

Frau Prof. Tausch hat ausschließlich pures PPC ohne das NETZWERK Additiv in einer Konzentration von 0,25 ml je Injektionspunkt verwendet. Es wurde als Region das Bein oberhalb des Knies gewählt. Ein Bein wurde nur mit Injektions-Lipolyse behandelt als kontra-laterale Kontrolle. Das andere Bein wurde 1 x 1-3 Stunden vor der Injektions-Lipolyse und 10 x (2mal wöchentlich) nach Injektions-Lipolyse mit dem LDM-Gerät behandelt.

Hier sind die kontra-lateralen Ergebnisse zur Umfangreduktion:

Diese Ergebnisse zeigen eine signifikante (ca. 1 cm nach einer Behandlung) Verbesserung der Umfangreduzierung bei Anwendung der Kombination LDM-Injektions-Lipolyse im Vergleich zu Injektions-Lipolyse allein. Diese Ergebnisse sind statistisch hochsignifikant mit p = 0,0213 (< 0,05).

Des Weiteren wurde in der gleichen Versuchsreihe auch die Schmerzstärke nach der Injektions-Lipolyse kontra-lateral verglichen:

Diese Ergebnisse zeigen eine signifikante Schmerzreduktion nach Anwendung der Kombination LDM-Injektions-Lipolyse im Vergleich zur alleinigen Injektions-Lipolyse. Diese Ergebnisse sind statistisch hochsignifikant mit p = 0,0046 (< 0,005).

Einschätzung: Untersuchungen mit kontra-lateraler Kontrolle benötigen nicht sehr große Patientenzahlen. Ab 5 Patienten können die Daten als relevant bezeichnet werden. Dennoch arbeiten wir an einer Verbreiterung unserer Datenbasis. Wir möchten uns bei Frau Prof. Tausch nicht nur für die bereits gelieferten Daten bedanken, sondern auch dafür, dass Sie sich bereit erklärt hat, weitere Patienten nach dem Protokoll zu behandeln. Hier sollte demnächst eine Pilotstudien-Publikation kommen.

 

Fortbildung

Ultraschallanwendungen in der Ästhetik

Wir möchten an dieser Stelle nochmals auf den Ultraschall-Workshop am

9. November (14-18Uhr) in Frankfurt

hinweisen.

Der Preis für Nichtmitglieder beträgt 250 EUR
Der Kurs ist auch gut kombinierbar mit den Kursen am 10.11. (Preisnachlass 15% auf die Gesamtsumme).

Kurse am 10.11.13: Botulinumtoxin Basiskurs; Ästh. Mesotherapie; (je 750 € für Nichtmitglieder)

Anmelde-Hotline:
Frau Anna Keller
+49 (0)2508 / 2159-200

oder senden Sie uns eine E-Mail


Back

Internet Informationen

Bitte besuchen Sie auch unsere anderen Domains:

NETZWERK-ÄsthetikMeso zur ästhetischen Mesotherapie

NETZWERK-Globalhealth zu allgemeinen medizinischen Themen

NETZWERK-Cryotherapien mit CryoShape zur Keloidbehandlung und Cryodent zur Paronditis-Prophylaxe

ISL- Internationale Gesellschaft für Lipolysetherapie (Patienteninformationen)



EnglishOther
Language


French description rapide
en français

Angebote & Termine




Fortbildung & Erholung



Weitere NETZWERK-
Homepages

NETWORK-
Globalhealth

www.network-
globalhealth.de
(Deutsch)

www.network-
globalhealth.com
(English)

NETZWERK-Aesthetic
Meso

www.netzwerk-
aesthetikmeso.de
(Deutsch)

NETZWERK-Keloid
www.netzwerk-
keloid.de
(Deutsch)

SkinAttitude
inkl. DNC Roller & Lumixyl

www.skinattitude.net
(Deutsch)



   © 2004-2016 by Lichtblick GmbH    Impressum